ÜBER UNS

IMG_0640.JPG

Wir, Angelika & Bernhard Böhland, leben am Rande des nördlichen Schwarzwaldes. Neben unseren drei Töchtern, die nicht mehr bei uns zu Hause wohnen, gehören zwei Golden Retriever Hündinnen, Nici und Biene zu unserer Familie. 

 

Angefangen hat unsere Leben mit Hunden mit zwei Hovawarten, die uns während und nach dem Studium begleitet haben. Bei beiden Hunden war es uns damals schon ein großes Anliegen sie angemessen auszulasten, weshalb wir erste Schritte in der Schutzhundeausbildung und im Mantrailing zusammen gegangen sind. Im Jahr 2000 zog unser erster Golden Retriever bei uns ein, eine Hündin namens Lea. Sie war der ideale Familienhund und hat uns in allen Lebenslagen begleitet. Im Jahr 2006 hat Bernhard zusammen mit unserer ältesten Tochter gemeinsam den Jagdschein gemacht, was zur Folge hatte, dass wir uns entschieden Lea an die jagdliche Arbeit heranzuführen. Bernhard und Lea haben so gemeinsam die Jagdgebrauchshundeprüfung bestanden und sie war trotz des schon fortgeschrittenen Alters ein sehr passionierter Jagdbegleiter. 

 

Unsere zweite Golden Retriever Hündin Nici zog im Jahr 2008 bei uns ein. Da wir uns vor dem Kauf im Klaren darüber waren, dass wir die jagdliche Ausbildung von Beginn an verfolgen werden, entschieden wir uns für eine jagdliche Leistungszucht im DRC. Unsere jüngste Tochter hat von Beginn an die Ausbildung übernommen und mit ihr erfolgreich diverse jagdliche und nicht-jagdliche Prüfungen abgelegt. Da wir lange Zeit mit dem Gedanken gespielt hatten selbst zu züchten, entschieden wir uns 2012 diesen Traum zu erfüllen.  

Der Wurf aus neun Welpen war eine tolle Erfahrung für die ganze Familie. Coco, eine Hündin aus unserem eigenen Wurf, wurde neues Familienmitglied bei uns. Auch hier übernahm unsere jüngste Tochter die Ausbildung. Als sie das Elternhaus verließ, begleitete Coco sie und zog mit ihre zusammen aus. Seither hat sie Coco unter anderem auch, neben der jagdlichen Ausbildung, als Therapiehund ausgebildet.

Nach dem Auszug von Coco hatten wir immer den Wunsch wieder eine zweite Hündin bei und zu haben. Im Jahr 2018 ergänzte eine weitere Golden Retriever Hündin, Biene, unser Rudel. Biene wird von Bernhard jagdlich geführt und sie konnten zusammen schon in den ersten Jahren erfolgreich diverse Prüfungen, sowohl jagdlich als auch nicht-jagdlich ablegen.