ZUCHT

DSC06542.JPG

Wir züchten im Deutschen Retriever Club (DRC) e.V., der dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und dem Deutschen Jagdgebrauchshundeverband (JGHV) angeschlossen ist.

Der Zwingername golden shooting stars ist international bei der F.C.I. geschützt. Der DRC stellt hohe Anforderungen an seine Züchter. Voraussetzungen für eine Zuchtzulassung sind mindestens HD- und ED-Röntgengutachten, eine jährliche Augenuntersuchung, eine Formwertbeurteilung um das rassetypische Aussehen und ein Wesenstest um die Wesensfestigkeit des Hundes festzustellen.

Wir züchten Golden Retriever in jadglicher Leistungszucht, welche auch als Arbeits- oder Field Trial Linie bekannt sind. Grundsätzlich lassen sich diese Golden Retriever von der "Standard"-Linie durch eine ausgeprägtere Jagdpassion und ein stärkeres Temperament unterscheiden. In der Regel zeichnet sie zudem ein etwas athletischerer und sportlicherer Körperbau neben einem meist dunkleren Haarkleid aus. Generationsübergreifend ist bei diesen Hunden ein Zuchtziel die möglichst kooperative Zusammenarbeit mit dem Hundeführer, weshalb ein deutlicher "will to please" erkennbar ist.

Neben diesen Zuchtaspekten sind die Ziele des internationalen Rassestandards maßgeblich. Hierzu gehören unter anderem neben der Gesundheit der Hunde ein festes und ausgeglichenes Wesen. Gepaart mit der Leichtführigkeit eines Golden Retrievers ist das Ziel Hunde zu züchten, die einerseits im Alltag als Familien- und Begleithunde mitlaufen und auf der anderen Seite verlässliche Arbeitshunde sind. Unter dem Begriff "Arbeit" lassen sich verschiedene Arten der Beschäftigung für diese Hunde zusammenfassen. Generell ist jedoch zu sagen, dass diese Hunde nicht ausschließlich als Familienhunde geführt werden, sondern regelmäßig entsprechend ihrer Anlagen ausgelastet werden sollten, um das angeborene, ausgeglichene Wesen im Alltag beizubehalten.

Aufgrund der genannten Punkte hat die Auswahl der Welpenkäufer bei der Vermittlung einen sehr hohen Stellenwert. Den künftigen Welpenkäufern stehen wir bei aufkommenden Fragen auch nach dem Welpenkauf jederzeit mit Rat und Tat zur Seite . Sollten Ihrerseits Interesse an unserer Zucht bestehen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.